Aktuelle Projekte



(www.16vor.de, Anne Schaaf, vom 13.09.2013)



Ab 19. Oktober:
Mittwochs Danceability Workshop ab 18:30h im Workshopraum 1 (1. OG) der TUFA Trier!
Infos unter 0172 27 55625



 
ӕsthesis                                                                                 Association pour la promotion du mouvement et de l’expression

Tanzen, Tanzen, Tanzen… In der Bewegung liegt die Kraft…

aesthesis Luxemburg und die Tufa Tanz e.V. Trier laden ein zum DanceAbility Workshop vom 1. bis 3. Oktober 2011 in den Räumlichkeiten der 

Turnhalle an der Weserstraße
Rektor-Forestier-Str. 2
D-55124 in Mainz

DanceAbility nutzt improvisierten Tanz als künstlerischen Ausdruck und fördert die Erkundung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung. Durch das gemeinsame Erleben von Bewegung werden so Missverständnisse und / oder Vorurteile, die nicht-behinderte oder behinderte Menschen gegenüber sich selbst und Anderen haben einander abgebaut und entwurzelt.

„Tanzen hat es mir ermöglicht einen anderen, neuen Zugang zu mir und meinem Körper zu finden. Es kommt nicht auf die Qualität der Bewegung an. Viel wichtiger ist die innere Empfindung dabei, sowohl als einzelner Tänzer als auch in der Gruppe.“

Wer kann teilnehmen: Der Workshop richtet sich an ALLE Tanzinteressierte, ob mit oder ohne Tanzerfahrung, mit oder ohne Behinderung.

Kosten: 70 Euro (Ermäßigung möglich)

Information, Kontakt und Anmeldung (bis 24. Sept. 2011): 
 Anne Chérel, Telefon 01622755625, mail: messagerie_anne@yahoo.de 
Sonja Hammes, Telefon 016099481328, mail: sohammes@gmx.de

Informationen zum Thema DanceAbility finden Sie unter:
www.beweggrund.net
www.inclusivedance.blogspot.com
www.danceability.com  (Webseite in englischer Sprache)


Girls Day am 17. September 2011 in Echternach:
Kostenfreier DanceAbility Workshop für tanzinteressierte Mädchen und Frauen von 12 bis 26 Jahren in der Jugendherberge. Weitere Infos und Anmeldung unter:
http://www.lebensplanung-grossregion.eu/angebote/girls-in-action-day/


           
Neues Tanzprojekt der Gruppe BewegGrund zusammen mit ExisTanz (Tufa Tanz e.V.):
    Es geht in die nächste Runde: BewegGrund und ExisTanz erarbeiten fleißig kreativ das nächste Tanzstück unter der künstlerischen Leitung von Maja Hehlen. Tanz und Media geben sich die Hand und nehmen Sie wieder mit in ein neues Abenteuer:


    "intra-cities"

    Wann:
    9. und 10. September  20:00 Uhr

    Wo:
    Tuchfabrik Trier, Wechselstraße 4-6

    Künstlerische Leitung:

    Maja Hehlen

    Geschichten der Stadtbewohner. Unzählige Geschichten - wie Spinnweben, deren Fäden sich durch die verborgensten Winkel unseres Seins ziehen und wunderbare einzigartige Muster bilden. Einer, zwei, drei, viele miteinander verbunden. Wir auf kleinem Ort, welcher jeder den Seinen nennt, dessen Existenz jedoch durch das Teilen Vieler definiert wird.
    Nach „high wheels!“ und „sea ya*!“ folgt nun das dritte Tanzstück mit dreizehn TänzerInnen der Gruppe BewegGrund Trier, gewohnt gekonnt verwoben mit hauseigener Videoproduktion von Steve Strasser.
    Produktion: Tufa Tanz e.V.

    VVK 10,00/8,00 Euro, AK 12,00/10,00 Euro,
    Vorverkauf bei allen Ticket-Regional-Vorverkauf​sstellen www.ticket-regional.de

    mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung der Sparkasse Trier



    1 Kommentar:

    Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.